Allgemeine Infos
Einreise in die USA
Allgemeine Tipps Florida Reise Infos Wetter/Klima
Karte (Übersicht)
Umrechnungen

Reise- & Ausflugtipps
Erlebnisberichte Ausgehen & Ausflüge Forum/Meinungstausch
Die Florida Keys
Bedroht durch Hurrikans
Die Everglades
Ostküste Florida
Westküste Florida
Tauchen in Florida
Taucherlebnisse

Reisebuchung
Linienflüge
USA Charterflüge
Flug & Mietwagen
Hotelbuchung
Ferienwohnungen
Hausboot
Mietwagen
Pauschalreisen
Reiseversicherung

Florida Bilder/cams
Florida Bilder/Fotos
Webcam suche

 

 Impresssum 
Florida Reise 2004 von Raimund & Nicole
- Shopping und Einkaufen in Florida, ein Urlaubs- und Erlebnisbericht von Nicole
Was ist neben Sonne, Strand und Palmen für uns Frauen noch wichtig?
Natürlich: SHOPPING !!! Man kann in der Gegend Miami und Fort Lauderdale ganz wunderbar und preisgünstig einkaufen. Es gibt dort eine Menge "Malls" in denen man alles erhält, was das Herz begehrt.
Wir besuchten "nur" zwei Shopping - Ziele und ich hätte am liebsten mein komplettes nächstes Monatsgehalt verballert - aber wir sind ja vernünftig.
Deshalb kann ich vorerst nur von diesen berichten, was aber meiner Meinung nach völlig reicht.

Ich beginne mit der "SawgrassMills Mall".

Die Mall liegt direkt am "Sunrise Blvd.", was für uns optimal war, da sich unser Apartment in Fort Lauderdale befand. Diese Straße ist riesig und sie verläuft fast parallel zur "I-595".
www.sawgrassmillsmall.com ist eher eine Einkaufsstadt. Soweit wir erfahren konnten gibt es dort über 400 Markendiscounter, die mit ihren Angeboten locken. Die Angebote reichen von "Kaufe 3 und das dritte ist kostenlos" bis "Kaufe 2 und das zweite erhält 50%" usw. Die Preise sind allgemein viel günstiger als in Deutschland, gerade in Bezug auf Markenwahre (manche Designer-Sachen bleiben aber trotzdem teuer - das muss man auch mal gesagt haben).
"SawgrassMills" zählt zu den größten Outlets der Welt und sie ist wirklich einen Besuch wert. Auf jeden Fall sollte man einen ganzen Tag einplanen. Zum einen weil diese Mall so riesig und wirklich sehenswert ist und zum anderen weil das Angebot an Waren so groß ist. Einfach mal durchrennen klappt auf keinen Fall. Selbst mein Freund, der eher zu den Shopping-Muffeln gehört, ist in dem einen oder anderen Geschäft fündig geworden. Insbesondere was das Thema "Schuhe" anbetrifft. Ob Turnschuhe, Sneakers, Stiefel, Pumps .... - fast überall gilt "Kaufe drei, das dritte ist kostenlos". Es ist wirklich für jeden etwas dabei. Das einzige Problem dürfte die Rückreise sein - wir haben uns noch eine extra Reisetasche gekauft. Denn wer reist schon mit leeren Koffern nach Florida?

Die zweite Shopping - Möglichkeit, die ich jedem nur ans Herz legen kann ist die "Bayside".

Sie gehört an sich schon zu den Ausflugszielen und ist entgegen ihrem Ruf gar nicht teuer. Ich hatte keinesfalls daran gedacht, hier einkaufen zu gehen. Und das erste Geschäft bestätigte meine Meinung. Aber danach musste ich zu meinem Bedauern feststellen, dass ich mein ganzes Geld nicht in der "SawgrassMills Mall" hätte ausgeben sollen.
Der "Bayside Marketplace" ist lange nicht so groß, aber was er an Geschäften zu bieten hat ist beeindruckend. Hier gibt es Hosen, Blusen etc. in Esprit - Qualität und - Art, jedoch kosten diese um die 20,00 $. Tja, wie gesagt, ich hatte mein Shopping - Geld bereits woanders ausgegeben. Aber ein Besuch ist die Bayside auf jeden Fall wert.
Man kann hier gemütlich ins "Hard Rock Café" gehen und abends, nach einer anstrengenden Shoppingtour den Klängen einer Latino - Band lauschend, Cocktails schlürfen und das Treiben sowie die Schiffe an Miamis berühmten Hafen beobachten.

Allgemein gesagt, lohnt es sich auch die kleineren Geschäfte in der Nähe vom Strand bei Fort Lauderdale oder Miami Beach zu besuchen. Besonders im Hinblick auf Bademode lohnt es sich.In einer Seitenstraße gegenüber dem Strand von Ft. Lauderdale gab es wunderschöne Bikinis und Badeanzüge, die ich in keiner Mall oder sonstwo gesehen habe.
Nicht die übliche Stangenware sondern wirklich geschmackvolle Bademode. Und der Preis war auch in Ordnung (hier zählt wieder: kaufe 2 ....). So sollten zwei Bikinis 25,00 $ kosten. Wie gesagt, keine Stangenware und die Qualität war auch gut!

Alles in allem bleibt nur zu sagen, dass das Taschengeld üppig ausfallen und man schon bei der Abreise etwas Platz im Koffer lassen sollte!!!

Einkaufen in den USA und Florida
Einkaufen in Florida und den USA
Tipps Einkaufen, Ausflüge, Ausgehen übernachten in Florida
Shopping Rundreise in Florida und den USA